Digitaler Adventskalender der SMV

advk_logoWie versprochen, findet unser Adventskalender in diesem Jahr digital statt. Um täglich das aktuelle Türchen zu öffnen, müsst ihr nur dem Weblink folgen, der euch in der Ankündigungsgruppe im Untis-Messenger eingestellt wurde. Die SMV und der AK Adventskalender freuen sich über viele Besucher und wünschen euch eine schöne Adventszeit!

Förderverein: JHV verschoben

lf1

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Jahreshauptversammlung 2020 des Fördervereins auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir informieren Sie rechtzeitig über einen Termin im kommenden Jahr, wenn die Corona-Bestimmungen dies wieder zulassen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Neue Gesichter in der SMV – Lasse Entenmann neuer Verbindungslehrer

Am Donnerstag, dem 15.10. wurde Sport- und Englischlehrer Herr Entenmann auf der ersten Schülerratssitzung des Jahres zum neuen Verbindungslehrer gewählt. Zusammen mit Frau Keir ist er im aktuellen Schuljahr erster Ansprechpartner für die Schülersprecher Romy Butz, Greta Hartleb und Konstantin Wolf, die alle drei auf der Versammlung in ihrem Amt bestätigt wurden.

Weiterlesen: Neue Gesichter in der SMV

Litfaß NEU denken! Jetzt mehr erfahren und abstimmen...

lf1

Als im ersten Drittel des 19ten Jahrhunderts die sog. „Wildplakatierung“ in Berlin weiter zunahm war es der Druckereibesitzer und Verleger, Ernst Litfaß, der mit der Idee einer runden Anschlagsäule für Plakate auf Gehwegen die Informationsverteilung neu dachte. Die sogenannte „Litfaßsäule“ war geboren.

Weiterlesen: Litfaß NEU denken!

Zurück in die Vergangenheit: ZDF-Info im Schulmuseum

sm1„Achtung…! Und bitte…!“ So klang es an einem aufregenden Filmtag für fünf Achtklässler des KMG am Montag, dem 12. Oktober. Hannah Knaier, Marie Dipping, Frieder Werner, Jannis Chryssowergis und Oliver Maletic aus der 8b wurden zu Hauptdarstellern einer Fernsehproduktion der ZDF-Info-Reihe „Das war dann mal weg“.

Weiterlesen: ZDF-Info im Schulmuseum

KMG-Schüler Konstantin Wolf Drittbester in Baden-Württemberg

KW

Einen außergewöhnlichen Erfolg hat der Zehntklässler Konstantin Wolf vom Karl-Maybach-Gymnasium verbuchen können. Beim landesweiten Diercke-Wissen-Geographie-Wettbewerb belegte er den dritten Platz.

Weiterlesen: 2020GeoWb