Die Öko-AG schöpft ökologische Seifen

Das Thema Nachhaltigkeit steht im Zentrum der Arbeit unserer Öko-AG. Um Plastikmüll zu vermeiden, hat unsere Öko-AG unter der Leitung von Frau Wurst ökologische Seifen hergestellt.

Als erstes setzten sie dabei die Lauge auf Teebasis an, erhitzten das Fett und mischten schließlich beides zusammen. Für den schwarzen Teil der Seife verwendeten sie reinigende Kohle. Beim Duft fiel die Entscheidung auf eine Mischung aus Lavendel und Pfefferminz. Zum Schluss wurde die Masse in verschiedene Behälter gefüllt und Stäbchen durchzogen, damit ein Muster entsteht. Schließlich ließen sie die Seifen noch trocknen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Jede Seife ist handgeschöpft und sieht einzigartig aus.

Falls ihr auch Teil der Öko-AG sein wollt, seid ihr herzlich eingeladen, einmal dienstags in der 7. Stunde in Raum 0.080 vorbeizuschauen.

Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6

Back to top