Mach mit bei der NABU-Aktion "Stunde der Gartenvögel"!

  • Wie geht das? Ihr zählt am Wochenende eine Stunde lang die Vögel, die in euren Garten kommen. Notiert die Arten und die Anzahl und meldet dies per Onlineformular oder App an den NABU. Schickt eure Zahlen auch an die Messenger-Gruppe der Öko-AG.
  • Wann? Eine Stunde am zweiten Mai-Wochenende (13. bis 16.05.).
  • Warum? Bei dieser Langzeitstudie (die Aktion findet jedes Jahr statt) können Umweltveränderungen erkannt werden und so kann man schnell darauf reagieren. Und: Ihr könnt schöne Preise gewinnen.
  • Extra: Die Öko-AG addiert alle am KMG gezählten Vögel (Artenzahl und Gesamtzahl) und veröffentlicht das Ergebnis auf der Homepage. Wir werden den schulinternen Gewinner ermitteln und drei KMG-Preise vergeben!
  • Du kennst die Vogelarten nicht? Die Fünftklässler hängen Bilder der wichtigsten Gartenvogelarten im Schulhaus auf. Hier zum YouTube-Video über die zehn wichtigsten Gartenvogelarten.

Weitere Informationen findest du auf der offiziellen Seite des NABU zur "Stunde der Gartenvögel".

2021 4 chemie

Back to top